Dr. Sven Tode

Ihr Bürgerschaftsabgeordneter für Barmbek, Uhlenhorst, Hohenfelde, Dulsberg

Liebe Bürgerinnen und Bürger, als Ihr Abgeordneter im Stadtteil können Sie mich jederzeit zu allen Themen, die Sie bewegen, ansprechen. Welche Ideen und Anregungen haben Sie für die Politik vor Ort oder in Hamburg? Lassen Sie es mich wissen, denn nur zusammen können wir Gutes bewirken.

Aktuelles

Tagesfahrt nach Schleswig am 22.6.2024

Das diesjährige Highlight meines Kulturprogramms - die Tagesfahrt nach Schleswig! Uns wird die Ehre zu Teil vom Bürgermeister der Wikingerstadt, Herrn Stephan Dose im Rathaus persönlich empfangen zu werden. Im Anschluss darf ein Blick in das malerische...

der neue Newsletter April 2024

Hier finden Sie meinen ersten Newsletter in diesem Jahr als PDF-Datei zum Download.Mit dabei die kommenden Veranstaltungshighlights im Rahmen meines Kulturprogramms.  Samstag, 20.04 | 10:30 Uhr - Kostenlose Führung durch das Hamburger RathausDienstag, 30.04 |...

Mein aktueller Newsletter

Hier können Sie meinen aktuellen Newsletter herunterladen.

Im Wahlkreis unterwegs

Als Abgeordneter verstehe ich mich vor allem als Kümmerer vor Ort, als Stimme des Wahlkreises im Rathaus. Mir ist die Lebensqualität vor Ort wichtig, sei es im Bereich Schulwesen, bezahlbare Mieten, Tempo 30-Zonen für mehr Sicherheit oder Denkmalschutz.

Die Hamburgische Bürgerschaft gibt unserer Stadt Gesetze, kontrolliert den Senat als Regierung und verwaltet das Budget der Stadt Hamburg. Hier stehe ich auch für Belange ein, die die ganze Stadt angehen: Haushaltspolitik bedeutet für mich soziale Ausgewogenheit beim Einhalten der Schuldenbremse. Im Europaausschuss treibe ich den Fair Trade-Gedanken und den Friedens- und Zusammengehörigkeitsgedanken der Europäischen Union weiter voran. In der Hochschulpolitik stehe ich für bessere Arbeits- und Studienbedingungen von Studierenden und jungen Wissenschaftler*innen ein. Die Stärkung des Wissenschafts- und Forschungsstandort Hamburg ist mir ein besonderes Anliegen. Hier liegt unsere Zukunft.

Ich möchte als aktives Mitglied der Hamburger Bürgerschaft etwas erreichen: für mehr Gerechtigkeit und Zusammenhalt in Hamburg, im Großen wie im Kleinen! Welche Ideen und Anregungen haben Sie für die Politik vor Ort und im Großen? Was sollte Ihrer Meinung nach verbessert werden? Lassen Sie es mich wissen, denn nur zusammen können wir Gutes bewirken!

Sven Tode unterwegs in Hamburg
Sven Tode vor dem Rathaus in Hamburg

Für Sie im Rathaus

Als Abgeordneter verstehe ich mich vor allem als Kümmerer vor Ort, als Stimme des Wahlkreises im Rathaus. Mir ist die Lebensqualität vor Ort wichtig, sei es im Bereich Schulwesen, bezahlbare Mieten, Tempo 30-Zonen für mehr Sicherheit oder Denkmalschutz.

Die Hamburgische Bürgerschaft gibt unserer Stadt Gesetze, kontrolliert den Senat als Regierung und verwaltet das Budget der Stadt Hamburg. Hier stehe ich auch für Belange ein, die die ganze Stadt angehen: Haushaltspolitik bedeutet für mich soziale Ausgewogenheit beim Einhalten der Schuldenbremse. Im Europaausschuss treibe ich den Fair Trade-Gedanken und den Friedens- und Zusammengehörigkeitsgedanken der Europäischen Union weiter voran. In der Hochschulpolitik stehe ich für bessere Arbeits- und Studienbedingungen von Studierenden und jungen Wissenschaftler*innen ein.

Ich möchte als aktives Mitglied der Hamburger Bürgerschaft etwas erreichen: für mehr Gerechtigkeit und Zusammenhalt in Hamburg, im Großen wie im Kleinen! Welche Ideen und Anregungen haben Sie für die Politik vor Ort und im Großen? Was sollte Ihrer Meinung nach verbessert werden? Lassen Sie es mich wissen, denn nur zusammen können wir Gutes bewirken!

Engagiert vor Ort und im Rathaus