Die Planungen für die neue U3 Haltestelle an der Fuhlsbüttler Straße haben begonnen. Noch bis zum 25. November sind alle Barmbeker*innen von der Hochbahn dazu eingeladen, sich persönlich einzubringen und ihre Ideen und Gedanken zu teilen. Dazu besteht im Online-Dialog die Möglichkeit: https://www.schneller-durch-hamburg.de/u3-fuhlsbuettler-strasse-planung-startet
Die neue U3 Haltestelle soll ca. 10.000 Barmbeker*innen noch besser an den Öffentlichen Nahverkehr anbinden. Hinzukommt, dass die Haltestelle Barmbek um 10 % entlastet wird.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.