Dr. Peter Tschentscher, Olaf Scholz, Dr. Melanie Leonhard und Dr. Andreas Dressel

Der Vorstand der SPD Hamburg  schlägt Dr. Peter Tschentscher für das Amt des Ersten Bürgermeisters vor. Olaf Scholz legt Landesvorsitz der SPD Hamburg nieder. Der Vorstand nominiert Dr. Melanie Leonhard als Nachfolgerin an der Spitze der Partei.

Sven Tode: “Ich bedanke mich bei Olaf Scholz für seine hervorrangende Regierungszeit als Erster Bürgermeister. Hamburg hat ihm viel zu verdanken, so die Abschaffung der Studien- und Kita-Gebühren, erhebliche Fortschritte im (sozialen) Wohnungsbau, Sanierung der öffentlichen Finanzen und Infrastruktur (z.B. Schulen, Straßen, Radverkehr), der Fertigstellung der Elbphilharmonie und vieles mehr. Olaf Scholz steht für gutes Regieren, dass er in seiner neuen verantwortungsvollen Position als Bundesfinanzminister weiterführen wird. Es ist eine kluge und folgerichtige Entscheidung Senator Dr. Peter Tschentscher als Ersten Bürgermeister und Senatorin Dr. Melanie Leonhard als Landesvorsitzende der SPD Hamburg vorzuschlagen. Beide stehen für das was die SPD Hamburg ausmacht: Solides sowie zukunftsweisendes Regieren, ökonomische Vernunft und sozialem Ausgleich.”

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.