40,6 Prozent der insgesamt abgegebenen 237.548 gültigen Stimmen gingen im Wahlkreis Barmbek-Uhlenhorst-Dulsberg an die Sozialdemokraten. Die Grünen holten 16 Prozent, die CDU 16,6 und die Linke 11,1 Prozent. Die FDP bekam 6,4 Prozent, Piraten 3,5 Prozent, AfD 5,5 Prozent. Direkt gewählte Abgeordnete sind:

  • Ksenija Bekeris (SPD, 28.754 Stimmen = 12,1 Prozent),
  • Sven Tode (SPD, 23.129 Stimmen = 9,7 Prozent),
  • Eva Gümbel für die Grünen (28.725 Stimmen, = 12,1 Prozent),
  • Stephan Gamm (CDU, 14.245 Stimmen = 6 Prozent) und
  • Deniz Celik für die Linken (11.092 Stimmen = 4,7 Prozent).
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.