Sven Tode freut sich über Gespräche mit Schülern

Am 16.12.2016 war Dr. Sven Tode in der Stadtteilschule Barmbek zu Besuch. Die Schülerinnen und Schüler haben interessante und kritische Fragen gestellt, die Sven Tode beantworten sollte. Gemeinsam wurde darüber gesprochen, warum die Demokratie es wert ist, sich für sie einzusetzen. Alle waren sich schnell einig, dass Fremdenhass nicht gut ist und die Angst vor der Zukunft viele Menschen verunsichert. Dass die Demokratie sich andauernd verändert, da sich auch unsere Gesellschaft weiterentwickelt, ist richtig und gut so. Es gibt genügend Beispiele aus der Vergangenheit die uns zeigen, dass Demokratie ein kostbares Gut ist.

Sven Tode: „Ich freue mich immer wieder mit jungen Leuten über Politik zu sprechen und sie dafür zu begeistern.“