Ernst-Deutsch-Theater

Ernst-Deutsch-Theater

IMG_5488IMG_5491IMG_5484Am 23.01.2015 bot Sven Tode die Gelegenheit, im Rahmen seines Kulturprogrammes,  hinter die Kulissen des Ernst-Deutsch-Theaters zu blicken. Der Termin war schnell ausgebucht und es hat sich für alle Beteiligten gelohnt. Seit 1964 ist das Ernst-Deutsch-Theater eine feste Instution auf der Uhlenhorst. Damals zog das 1951 gegründete Theater in die Räume des ehemaligen Kinos an der Mundsburg. Heute ist das Ernst-Deutsch-Theater das größte Privattheater Deutschlands. Das Theater versteht sich als Forum für engagierte und kritische Kunst und bietet unter der Leitung von Isabella Vertes-Schütter auch jungen Nachwuchsschauspielern eine Bühne.