Der 15jährige Schüler Flavio  ist für drei Wochen bei Sven Tode zum Praktikum. Hier stellt er sich vor

Mein Name ist Flavio und bin 15 Jahre alt. Seit mittlerweile fünf Jahren besuche ich das Matthias-Claudius-Gymnasium in Wandsbek. Und genau da rührt auch mein Vorhaben her, ein Praktikum bei einem Abgeordneten der Hamburgischen Bürgerschaft zu absolvieren. Durch einen Zeitraum von drei Wochen, der uns von der Schule vorgegeben wurde, um einen Einstieg ins Berufsleben zu wagen, wurde mir endlich die Möglichkeit gegeben, einen Blick hinter die Kulissen einer Partei zu werfen. Ich möchte herausfinden, wie in den eigenen Kreisen untereinander verfahren wird und inwieweit Stadtteilpolitik und das politische Bild, welches uns oft in den Medien offenbart wird auseinanderklaffen. Das Wichtigste ist und bleibt jedoch grundsätzliches politisches Engagement. Ich bin gespannt, was mich erwarten wird.