Beiträge aus dem Monat: August 2013

Bürger-Sprechstunde am Montag 26. August

In der Ifflandstraße 85 in Uhlenhorst/Hohenfelde steht Ihnen Sven Tode von 19 bis 20 Uhr für Fragen und Anregungen gern zur Verfügung

Der SPD-Bürgerschaftsabgeordnete Sven Tode lädt alle Bürgerinnen und Bürger herzlich ein zu seiner nächsten Sprechstunde am Montag 26. August von 19 bis 20 Uhr in seinem Abgeordnetenbüro in der Ifflandstr. 85 in Uhlenhorst/Hohenfelde.

Sven Tode freut sich darauf, Ihre Fragen zu beantworten und von Ihnen zu hören, wo „der Schuh drückt“. Ob es um die Belange vor Ort geht, also in seinem Wahlkreis in den Stadtteilen Barmbek, Dulsberg, Uhlenhorst und Hohenfelde, oder um allgemeine Themen der Politik – Sven Tode ist es wichtig, Ihre Sicht der Dinge und Ihre Anregungen persönlich kennen zu lernen.

 

Abgeordnetenbüro Hohenfelde Uhlenhorst

Abgeordnetenbüro Uhlenhorst Hohenfelde feiert mit beim Straßenfest „Das Ludwig“

Wie jedes Jahr beteiligte sich die SPD Barmbek-Uhlenhorst-Hohenfelde und das Abgeordnetenbüro Uhlenhorst-Hohenfelde am Straßenfest „Das Ludwig“.

Einen Nachmittag lang konnten die Hohenfelderinnen und Hohenfelder ihre Abgeordneten aus Bürgerschaft und Bezirksversammlung treffen, Fragen loswerden und Wünsche äußern. Es war allerhand los.

DSC_0399

Bei Sven Tode informierten sich viele Bürgerinnen und Bürger neben Themen aus der  Landespolitik und der anstehenden Bundestagswahl auch über den Volksentscheid über die Hamburger Strom-, Fernwärme- und Gasleitungsnetze. Plastisch stellte die SPD die Forderungen der Bürgerinitiative und ihre Position gegen den Volksentscheid zur Diskussion.