Abgeordnetenbüro Fuhlsbüttler Straße 458 Sven Tode eröffnet Abgeordnetenbüro in der Fuhlsbüttler Straße 458

„Die Lage könnte kaum besser sein“, freut sich Sven Tode, der SPD-Bürgerschaftsabgeordnete für den Wahlkreis Barmbek, Dulsberg, Uhlenhorst und Hohenfelde: “An Barmbeks Hauptschlagader, der Fuhlsbüttler Straße gelegen, zugleich inmitten einer Wohngegend, und die Bushaltestelle direkt vor der Tür.“

Und tatsächlich: Das neue SPD-Abgeordnetenbüro für Barmbek-Nord in der Fuhlsbüttler Str. 458, zwischen Hartzlohplatz und AK Barmbek, wurde schon in den ersten Wochen von vielen Bürgern erfreut registriert und aufgesucht.

Sven Tode und sein Team werden dort regelmäßig für Sie und die Bürgerinnen und Bürger präsent sein.

Die Öffnungszeiten sind:

Montags von 10 – 12 Uhr und von 14 – 17 Uhr;

Mittwochs, Donnerstags und Freitags jeweils von 14 – 17 Uhr.

Telefonisch erreichen Sie uns dort unter 040 – 39 87 66 22; die Fax-Nummer lautet 040 – 39 87 66 24.

Was Sven Tode besonders freut: „Mit dem neuen Büro werden wir als SPD in unserem Wahlkreis flächendeckend vertreten sein! Mit Ksenija Bekeris‘ Büro in Barmbeks Zentrum, Sylvia Wowretzkos Büro auf dem Dulsberg, meinem Gemeinschaftsbüro mit Isabella Vértes-Schütter und Wolfgang Rose in Uhlenhorst/Hohenfelde und nun mit dem neuen Büro in Barmbek-Nord sind wir in allen Ecken des Wahlkreises gut sichtbar und ansprechbar. Keine andere Partei erreicht dies auch nur annähernd.“

Und er fügt hinzu: „Das neue Büro soll nicht nur mir für meine Arbeit dienen, sondern allen Bürgerinnen und Bürgern als Anlaufstelle und Kommunikationsraum zur Verfügung stehen.“